Schulleben Feste & Events

Feste & Events

  • 01 Adventsbasar
  • 03 Adventsbasar

Gemeinsam Feste und Events in der Schule feiern - das sind die Tage im Schuljahr, die bei allen in besonders guter Erinnerung bleiben. Im Laufe der Jahre haben sich an der CDSC einige gute Tradtionen des gemeinsamen Feierns etabliert. Dazu gehören:

St. Martins Umzug mit Picknick auf McKean im November

Das Grundschul-Team organisiert jedes Jahr im November einen Laternenumzug auf McKean, einem grünen, ruhig gelegenen Gelände in Chiang Mai. Begonnen wird am späten Nachmittag mit einem gemeinsamem Picknick, zu dem jede Familie kulinarisch beiträgt. Entsprechend der Vielfalt der Nationen an der CDSC kommt dabei ein großes Buffet mit verschiedensten Leckereien zusammen. Bei Einbruch der Dunkelheit beginnt dann der Laternenumzug durch die kleinen verkehrsberuhigten Straßen. Anschließend treffen sich alle zum Lagerfeuer auf einer Wiese und backen Stockbrot. Besonders für die Kleinen ist das ein besonderes Ereignis, das sie mit ihren selbstgebastelten Laternen nicht verpassen wollen.

Adventsbazar mit anschließender Weihnachtsfeier im Dezember

Alle Jahre wieder findet am vorletzten Schultag vor Beginn der Weihnachtsferien unser Adventsbasar statt. Am Nachmittag eröffnen Schulklassen, einige Eltern und Freunde der CDSC kleine Stände, an denen sie weihnachtliche Leckereien wie Punsch und Waffeln, selbstgebackene Plätzchen und Keks-Häuschen, aber auch Selbstgebasteltes verkaufen. Der Kreativität sind hier kaum Grenzen gesetzt. Abgesehen von den mit dem deutschen Dezember verglichen wärmeren Temperaturen entsteht dabei eine richtig gemütliche Weihnachtsmarkt-Stimmung. Der Erlös wird dabei jedes Jahr für einen guten Zweck gespendet. Anschließend treffen sich alle in der Aula zu einer gemeinsamen Weihnachtsfeier. Die organisierenden Lehrer stellen immer wieder ein kreatives, meist musikalisches Programm zusammen, an dem vor allem viele Schüler aktiv beteiligt sind.

Fun Fair - Flohmarkt und Spielespaß im Februar

Die ersten Wochen des neuen Jahres sind eine gute Zeit, um Ballast abzuwerfen. Anfang Februar wird daher an der CDSC die Fun Fair - unser Flohmarkt - vom Elternbeirat geplant und veranstaltet. Neben diverse Second-Hand-Artikeln werden Kuchen und Kaffee, Thai-Gerichte und andere Snacks verkauft. Damit auch die Kinder auf ihre Kosten kommen, ist die Anmietung einer Hüpfburg für diesen besonderen Tag zur Tradition geworden. Daneben werden aber auch einige andere Kinder-Spiele angeboten, die von den älteren Schülern oder Lehrern betreut werden. Die Erlöse aus der Fun Fair fließen in schulinterne Projekte.

Thai-Tag im Mai

Wie alle Schulen in Thailand reserviert auch die CDSC einen Schultag im Jahr für die besonderen Traditionen der Thai-Kultur. An diesem Vormittag findet kein Unterricht statt, sondern alle treffen sich gemeinsam mit den Eltern in der Turnhalle, die an diesem Tag bestuhlt wird. Alle Lehrer und Schüler kleiden sich in traditioneller (nordthailändischer) Tracht - manche erkennt man kaum wieder. Die Thai Lehrer und Mitarbeiter der Thai-Verwaltung machen es sich an diesem Tag zur besonderen Aufgabe allen, die mögen, bei dem entsprechenden “Thai-Styling” zur Seite zu stehen. Jede Klasse hat zu diesem besonderen Anlass eine kleine traditionelle oder auch modernere Performance einstudiert und führt sie stolz dem Rest der Schulgemeinschaft vor. Die Thai-Familien sorgen mit einem reichen Angebot an traditionellen Thai-Gerichten für die kulinarische Komponente. Besondere Tage wie dieser helfen vor allem den Deutschsprachigen sich besser mit der Kultur ihres Gastlandes vertraut zu machen.

 

Schulleben Feste & Events

 

Themenlogo ZFA Logo MM CCT2 logo sor-mor-sor KMK rgb