Startseite Aktuelles Elf Deutsche Auslandsschulen – eine Region

Aktuelles

Elf Deutsche Auslandsschulen – eine Region

Elf Deutsche Auslandsschulen

An den ersten beiden Tagen im November fand in Chiang Mai die Regionale Netzwerktagung der Region Südostasien/Australien statt.

Teilnehmende waren die Schulleiterin und Schulleiter, die Vorstandsvorsitzenden und die Verwaltungsleiterinnen und Verwaltungsleiter der elf Deutschen Auslandsschulen der Region. Vorgeschaltet waren Treffen der einzelnen Funktionsgruppen, in denen diverse Themen besprochen wurden. Besondere Aufgaben in der Vorbereitung und Durchführung hatten die Sprecher der Gruppen, David Nescholta, Procolino Antacido und Jens Baars. Zu Gast war die Sprecherin der Schulleitungen der Nachbarregion, Almut Hennings.
Ein inhaltliches Input zum Aspekt School Governance erhielten die Teilnehmenden vom Referenten Christian Martin von der Universität Kassel. Detaillierte Informationen zum neuen Orientierungsrahmen Qualität hatte der Regionalbeauftragte der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen, Dr. Marcus Schawe, im Gepäck. Der Austausch dazu war kontrovers und konstruktiv.
Diese große Veranstaltung wurde von der CDSC vorbereitet, besonderen Anteil daran hatten Martin Waldbüßer, Parani Hüning und Calvin Ji – ein herzliches Dankeschön dafür.
Ein Dankeschön geht aber auch an den Referenten, die Gäste von der ZfA und an alle Teilnehmenden, die mit ihren Beiträgen zum Gelingen der Tagung beigetragen haben.
                    „Zusammenkommen ist ein Beginn,
                    zusammenbleiben ist ein Fortschritt,
                    zusammenarbeiten ist ein Erfolg.“
                                                                 Henry Ford
In diesem Sinne freuen wir uns auf weitere Veranstaltungen, die die Vernetzung der Schulen in unserer Region stärken und eine Zusammenarbeit ermöglichen.

Claudia Godomski, Prozessbegleiterin

Startseite Aktuelles Elf Deutsche Auslandsschulen – eine Region

 

Themenlogo ZFA Logo MM CCT2 logo sor-mor-sor KMK rgb